Ich - Edith Eckholt

Als gebürtige Landshuterin bin ich dort dort im mittelalterlichen Flair der Stadt aufgewachsen. Die Liebe zur Poesie und so mancher Zufall führten mich 2000 in die Ausbildung zur Märchenerzählerin bei der Märchenschule Rosenrot in München.

Die Liebe zu Mythen und Mystik und so manche Fortbildung dazu, sowie 1001 neue und alte Geschichten (besonders die von Mann und Frau in all ihren Facetten): Voilà, das Maerweib...

Ich erzähle gerne sinnlich, grenzwertig, crossover alle Zeiten und Kulturen - Hauptsache der Kern der Geschichten trifft den zeitlosen Nerv mitten im Zuhörer der Stunde.

Seit 2006 bin ich als Erzählkünstlerin in ganz Deutschland und manchmal darüber hinaus tätig.

Von Berufswegen studierte ich ansonsten die Sozialpädagogik (Dipl.Sozpäd.FH) mit kultur- und erwachsenenpädagogischem Schwerpunkt. Des weiteren studierte ich die Psyche (Heilpraktikerin Psych.) und erkunde derzeit die Performance (ActionTheatre u.a.).